fashion, Fashionblogger Munich, Munich, style, Uncategorized

Outfit: Munich love

Poncho – New Look // Pullover – H&M // Jeans – Topshop // Schuhe – Massimo Dutti

Seit gut einem Jahr wohne ich nun in München und muss gestehen, es war keine Liebe auf den ersten Blick!

Auf der Suche nach einem Praktikum, war schnell klar die meisten Firmen im Bereich Mode sitzen in München. Als ich dann meine Zusage für mein Praktikum bei Stylebop.com bekam, war klar ich gehe nach Bayern.

Hier angekommen, war ich komplett verwirrt, wie hier geredet wird.
Servus ist hier ein universelles Wort für „Guten Tag und auf Wiedersehen“. Strange oder?

Nachdem ich nun hier bleibe, hat mich München doch still und heimlich erobert.

Ich habe sehr schnell Anschluss gefunden, durch eine Facebook Gruppe. Dort gibt es die diversten Gruppen, in der jeder etwas posten kann.

Für alle nicht München Fans, gibt der Stadt wenigsten einen Chance Euch zu begeistert!

Aus Erfahrung, weiss ich, wie schwierig es ist sich zu öffnen, wenn man aus dem hohen Norden kommt. Es treffen schon kleine „Welten“ aufeinander.

Das war mein kleines Wort zum Sonntag, ich wünsch Euch einen guten Start in die neue Woche! 🙂

2 Comments

  1. Ella Loves

    8. November 2015 at 21:24

    Haha 🙂 Ich bin geborene Münchnerin und wohne auch schon immer hier.
    Servus ist quasi universell für ziemlich viele Ausdrücke 😉

    Ich kann gut nachvollziehen, dass es für jemandem aus den hohen Norden zunächst schwierig ist sich in München zurecht zu finden, aber wir sind hier alle wirklich sehr nett und ich möchte nirgendwo sonst wohnen!

    Liebe Grüße, Ella
    http://www.ellaloves.de

  2. Sandra

    9. Dezember 2015 at 07:00

    Sieht wirklich wunderschön aus dort. Ich war noch nie in München, möchte aber unbedingt mal hin 🙂

    Dein Look ist auch sehr hübsch, die Sneaker zusammen mit der weißen Hose, sehen wirklich schön aus !

    Liebste Grüße

    Sandra ♥ von Sandra Felicia

Leave a Reply

*